Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit LaTeX E-Book PDF

Artikel 1 VON 1
Zum Vergrößern in das Bild klicken

Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit LaTeX E-Book PDF

ISBN: 9783826695951
Joachim Schlosser
von Joachim Schlosser, 5. Auflage 2013, 328 Seiten, PDF
Sofort lieferbar

Leitfaden für Einsteiger

  • Schnell zur fertig gesetzten Arbeit – ohne Vorkenntnisse

  • Lösungsorientierte und verständliche Beschreibungen

  • Von Tabellen und Formeln über Grafiken bis zum Literaturverzeichnis

Diese Einführung richtet sich speziell an Studenten, die in Kürze eine wissenschaftliche Arbeit in LaTeX verfassen sollen. Durch die leicht verständliche Beschreibung aller relevanten LaTeX-Elemente werden auch Leser ohne Vorkenntnisse schnell in die Lage versetzt, ihre Arbeit professionell zu setzen.

Das professionelle Setzen von Texten mit LaTeX ist in vielen akademischen Disziplinen Standard. Besitzen Sie keine Vorkenntnisse und wollen sich in kurzer Zeit in LaTeX einarbeiten, um Ihre Arbeit zu verfassen, wird Ihnen dieses Buch eine wertvolle Hilfe sein. Speziell für diese Aufgabe konzipiert, vermittelt es Ihnen genau das praxisorientierte Wissen, das Sie benötigen – ohne überflüssigen Ballast. Anhand vieler Beispiele lernen Sie alles, was Sie brauchen, um eine formvollendete wissenschaftliche Arbeit mit LaTeX zu erstellen.

Dank dieses »Last-Minute«-LaTeX-Buches kann selbst der unerfahrene Leser eine gut gesetzte wissenschaftliche Arbeit erstellen. Schritt für Schritt wird die Installation beschrieben ebenso wie das Erstellen und Einfügen von Tabellen, Formeln, Abbildungen, Fußnoten, des Literaturverzeichnisses mit biblatex etc. Neben weiteren Themen wie PDF-Erstellung und Druckoptimierung schließt das Buch mit einem umfassenden Kapitel zum Troubleshooting.
Das Buch ist von Anfang bis Ende praxisorientiert und enthält zahlreiche Beispiele, die die Anwendung von LaTeX veranschaulichen.


 

Aus dem Inhalt:

  • Installation und Konfiguration
  • Gliederungsbefehle
  • Textformatierung und Strukturierung
  • Aufzählungen und Nummerierungen
  • Querverweise
  • Fußnoten
  • Satzspiegel und Layout
  • Tabellen erstellen, formatieren und einfügen
  • Grafiken erstellen und einfügen
  • Mathematische Gleichungen erstellen und einfügen
  • Kopf- und Fußzeilen
  • Literatur zitieren und verwalten mit biblatex
  • Inhalts-, Abbildungs-, Tabellen-, Literaturverzeichnis, Index und Glossar erstellen
  • Längere Arbeiten aufsetzen
  • PDF erstellen und Arbeit drucken
  • Fehlersuche

 

Über den Autor:
Dr. rer. nat. Joachim Schlosser arbeitet als Manager Application Engineering bei MathWorks und treibt dort mit seinem Team die Anwendung von Modellierung und Simulation mit MATLAB & Simulink voran.

 

Pressestimmen: 

"Wie der Titel verspricht, ist das Buch ein kompakter Überblick über alle LaTeX-Bereiche, die zum Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit nötig sind. Für Einsteiger sehr gut geeignet."
Prof. Dr. Joachim Melcher, Professor für Wirtschaftsinformatik, 06/2016

"Bereits die ersten Seiten nehmen euch mit und laden ein zum Ausprobieren und Selbermachen. […] Von mir gibt es für das Buch eine ganz ausdrückliche Kaufempfehlung."
Werd-Fachinformatiker.de, 04/2016

„Durch die sehr gute Gliederung, zahlreiche Beispiele und ausführliche Erklärungen behandelt das Buch in sehr verständlicher Form alle Aspekte zur Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten.“
Prof. Dr.-Ing. Gerhard Krump, Studiengangsleiter Medientechnik, Technische Hochschule Deggendorf 2/2016

"Das Buch liest sich insgesamt sehr flüssig und liefert einen guten Einstieg für LaTeX-Neulinge. Die vielen Hinweise zu Typografie und gutem Textsatz sind sehr hilfreich und hoffentlich nicht abschreckend für Neulinge. Denn darin sind u. a. auch die Stärken in der Verwendung von LaTeX zu sehen. Die wichtigen Pakete werden kurz vorgestellt und wo es nötig ist, wird auf weiterführende Literatur verwiesen. [...] Der Preis von knapp 20 Euro scheint gut investiert und gleichgültig, ob das Buch komplett durchgearbeitet wird oder eher Verwendung als Nachschlagewerk findet, eine Daseinsberechtigung neben all den anderen LaTeX-Büchern hat es auf jeden Fall."
freies Magazin, 06/2014