Java 8 - Das Übungsbuch

Zum Vergrößern in das Bild klicken

Java 8 - Das Übungsbuch

ISBN: 9783826696480
Elisabeth Jung
von Elisabeth Jung, 1. Auflage 2014, 1000 Seiten
Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Format
Sofort lieferbar

Über 200 Aufgaben mit vollständigen Lösungen

  • Trainieren Sie Ihre Java-Kenntnisse
  • Learning by Doing anhand praktischer Übungen
  • Mit vollständigen und kommentierten Lösungen

Dieses Buch ist kein Lehrbuch, sondern ein reines Übungsbuch und wendet sich an Leser, die ihre Java-Kenntnisse anhand zahlreicher praktischer Übungen durch Learning by Doing vertiefen und festigen möchten. Es ist ideal, um sich auf Prüfungen vorzubereiten oder das Programmieren mit Java praktisch zu üben.

Jedes Kapitel enthält zunächst eine kompakte Zusammenfassung des Stoffes, der in den Übungsaufgaben dieses Kapitels verwendet wird. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, zwischen Aufgaben in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen – von einfach bis anspruchsvoll – zu wählen. Anhand dieser Aufgaben können Sie Ihr Wissen praktisch testen. Am Ende des Kapitels finden Sie vollständige und kommentierte Musterlösungen.Es werden folgende Themen abgedeckt:

Die Kapitel 1 bis 3 enthalten Aufgaben zur objektorientierten Programmierung mit Java, in den Kapiteln 4 bis 6 üben Sie die Java-GUI-Programmierung mit AWT und Swing, die Kapitel 7 bis 9 beschäftigen sich mit inneren Klassen, Generics, Reflection und Exceptions. Die wichtigsten Änderungen der Java-Versionen 6 und 7 werden in den Kapiteln 10 und 11 behandelt.

Kapitel 12 behandelt die neuen Sprachmittel von Java 8: Lambdas und Streams. Sie lernen, wie die neue funktionale Sicht Ihnen helfen kann, eine kompaktere Syntax beim Programmieren zu verwenden und einen weniger fehleranfälligen Code für parallele Abläufe zu erstellen.

Nach dem Durcharbeiten des Buches verfügen Sie über fundierte Programmierkenntnisse und einen umfangreichen Fundus an Beispielcode.

Aus dem Inhalt:

  • Klassendefinition und Objektinstantiierung
  • Java-Standard-Klassen
  • Abgeleitete Klassen und Vererbung
  • Abstrakte Klassen und Interfaces
  • Graphische Programmierung mit AWT und Swing
  • Die MVC (Model View Controller)-Architektur von Swing-Komponenten
  • Innere KlassenGenerics
  • Reflection
  • Typprüfung und Typsicherheit in Java
  • Lambdas: Gegenüberstellung zu anonymen Klassen, Syntax und Semantik, Behandlung von Exceptions, Scoping und Variable Capture
  • Methoden- und Konstruktor-Referenzen
  • Funktionale InterfacesDefault- und static-Methoden für Interfaces
  • Definition und Nutzung von Streams
  • Reduktion und Kollektoren
  • Parallele Streams
  • Die neuen Methoden der Klasse ConcurrentHashMap

Über die Autorin:
Elisabeth Jung ist freie Autorin und wohnhaft in Frankfurt am Main. Nach dem Studium der Mathematik an der Universität Temeschburg in Rumänien hat Elisabeth Jung Grundlagen der Informatik und Fortran unterrichtet. Im Jahr 1982 hat sie bereits eine Aufgabensammlung für Fortran an der gleichen Universität veröffentlicht.