Raus aus der BI-Falle

Zum Vergrößern in das Bild klicken

Raus aus der BI-Falle

ISBN: 9783826691065
Ronald Bachmann
von Ronald Bachmann und Guido Kemper, 2. Auflage 2013, 288 Seiten
Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Format
Sofort lieferbar

Wie Business Intelligence zum Erfolg wird

  • Praxiswissen von Insidern
  • Erkenntnisse aus realen Projekten
  • Kompakt, verständlich, pointiert

IT-Verantwortliche in Unternehmen aller Größenordnungen agieren heute im Spannungsfeld kurzfristig benötigter Quick Wins und langfristiger Konsolidierungserfordernisse.

Nach Jahren hoher Investitionen in Technologie ohne wirkliche Mehrwerte wird heute aufgrund zunehmenden Kostenbewusstseins von der IT eine positive Rendite gefordert. Angesichts historisch gewachsener, heterogener Systemlandschaften bilden diese Anforderungen an IT-Abteilungen jedoch die Pole eines permanenten Konfliktes: Wie können IT-Systeme heute schon das liefern, was sie aufgrund laufender Optimierungsmaßnahmen erst morgen können werden?

Dieses Buch beschreibt auf Basis der langjährigen Erfahrung der Autoren in der Umsetzung von BI-Projekten in verständlicher Form die wesentlichen Maßnahmen zum Aufbau von Systemen zur steuerungsrelevanten Analyse und Optimierung von Unternehmensprozessen und -daten. Dabei wird im Unterschied zu traditionellen technischen Sichtweisen der eigentliche Kernaspekt von Business Intelligence fokussiert: weg von der Technikgläubigkeit und hin zu den auf den Menschen zugeschnittenen Prozessen und Systemen!

Business und IT müssen nun endlich zusammenwachsen. Nur so kann Technologie ihren vollen Nutzen entfalten. Nur so können Unternehmen sich zukünftig in Märkten mit Verdrängungswettbewerb behaupten. Business Intelligence ist ein Unternehmensprozess!

Aus dem Inhalt:
  • Einleitung
  • Business Intelligence & Business Intuition
  • IT-Verantwortliche in der Defensive
  • Strukturelle Ursachen für das Scheitern von BI-Initiativen
  • Der BI-Killer: Bypass-Reporting und die Folgen
  • Von der Unternehmens-strategie zum Enterprise Data Warehouse
  • Vom Enterprise Data Warehouse zum Business Enabler BI
  • Closed Loops der BI
  • Business Intelligence auf Projektebene umsetzen
  • Business Intelligence erfolgreich managen
  • Wege aus der BI-Falle
  • Klassische Zielkonflikte und deren Auflösung in BI-Projekten
  • Aktuelle technische Entwicklungen
  • BI Quick Check
Über die Autoren:

Ronald Bachmann arbeitet bei der proMetis Consulting GmbH als Berater im Bereich Data Warehouse, Business Intelligence und Corporate Performance Management.

Dr. Guido Kemper ist Mitgründer der heutigen proMetis Consulting GmbH, sein Schwerpunkt liegt auf dem Thema Business Intelligence mit dem Ziel der Verbesserung des Dialoges zwischen Management und Technologie.

Stimmen zum Buch:

»Gerade diejenigen, die immer jammern, ihre IT sei nur teuer und würde nichts bringen, sollten mal in den Spiegel gucken - oder eben in dieses Buch - eine die Augen öffnende, runde Sache!«
Prof. Dr. Wolfgang Vieweg, Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt

»Die Autoren zeigen nachvollziehbar und praxisnah das Dilemma heutiger Organisationen auf, Business Intelligence erfolgreich als integrierten Unternehmensprozess zu implementieren. Sie geben Handlungsempfehlungen, wie ein Unternehmen die Rahmenbedingungen schaffen kann, um mit Business Intelligence für das Geschäft positive und relevante Ergebnisse zu erzielen. Man merkt dabei, dass die Autoren die Erfahrung aus zahlreichen Projekten berücksichtigt haben.«
Dirk Pinkus, SHD Unternehmensgruppe, Andernach