Honorare und Recht für Models

Zum Vergrößern in das Bild klicken

Honorare und Recht für Models

ISBN: 9783826687105
Daniel Kötz
von Eva Gabriel-Jürgens, Daniel Kötz 1. Auflage 2014
Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Format
Sofort lieferbar

KÖGA-Liste 2011/2012

  • Übersicht über Modelhonorare für die verschiedensten Veröffentlichungen
  • Beispiele für Model Release und andere Verträge
  • Tipps zum Umgang mit Bilderklau

Das Verhandeln und Festlegen eines Modelhonorars ist nicht nur für die betroffenen Models keine leichte Aufgabe, sondern es gibt - im Schadensfall - auch für Rechtsanwälte und Richter im Bereich der Bildnisnutzung keine verlässliche Bewertungsgrundlage.

Die Medienrechtsanwälte Daniel Kötz und Eva Gabriel-Jürgens bieten in diesem handlichen Buch eine einmalige Übersicht über angemessene Modelhonorare. In der KöGa-Liste stellen die Autoren auf Grundlage von Erfahrungswerten mit Agenturen und auch Gerichtsurteilen eine einzigartige Sammlung zur Verfügung: Egal ob Laienmodel oder Profi, für die üblichen Bereiche wie z.B. Printwerbung, Onlinewerbung oder für Bildagenturen erhalten Sie konkrete Honorarangaben im Hinblick auf die verschiedenen Nutzungsrechte (Buyouts).

Daniel Kötz und Eva Gabriel-Jürgens erläutern "das Recht am eigenen Bild" und geben Models, Fotografen, Agenturen, Richtern und Rechtsanwälten einen praktischen Leitfaden für ihre Arbeit. Rechtliche Grundlagen des Modeling, Vertragsmuster und konkrete Gesetzestexte machen dieses Buch für jeden, der ins Modelbusiness einsteigen will, unentbehrlich.

Aus dem Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen selbstständiger Models
  • Besonderheiten bei minderjährigen Models
  • Checkliste: Vor Vertragsabschluss
  • Verträge und Vertragstypen
  • Erstellen einer korrekten Rechnung
  • Konsequenzen bei Störungen im Vertragsverhältnis
  • Ausführliche Hinweise zum Bildnisrecht
  • Ansprüche bei unberechtigter Nutzung des eigenen Bildnisses
  • KöGa-Liste: Nutzungsarten und Honorare für erwachsene Models sowie Kindermodels
  • Vertragsmuster und Gesetzestexte
Über die Autoren:

Eva Gabriel-Jürgens führt seit 2002 als Rechtsanwältin eine Kanzlei in Hamburg. Ihre Schwerpunkte liegen im Medien- und Urheberrecht, insbesondere im Foto-, Presse- und Markenrecht. Zu ihren Mandanten zählen vornehmlich Fotografen, Modelle und Agenturen sowie Unternehmen und Selbständige aus den Bereichen Design, Kunst, Film und Presse. Sie ist u.a. Lehrbeauftragte der internationalen Privathochschule SAE sowie der macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Hamburg.

Dr. Daniel Kötz ist Rechtsanwalt in Düsseldorf und befasst sich seit 1997 intensiv mit dem Urheber- und Medienrecht. Er ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung von Fotografen, Agenturen und Fotomodellen; ein weiterer Schwerpunkt liegt im Wettbewerbs- und Markenrecht. Er ist berufenes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie, Buchautor und u.a. Lehrbeauftragter an der Hochschule Magdeburg-Stendal.