Google SketchUp 8 Praxiseinstieg

Zum Vergrößern in das Bild klicken

Google SketchUp 8 Praxiseinstieg

ISBN: 9783826691331
Detlef Ridder
von Detlef Ridder, Softcover 352 Seiten, Format 17,0 x 24,0
Sofort lieferbar

  • Praxisnaher Einstieg und professionelle Anwendung
  • Zahlreiche Konstruktionsbeispiele aus der Architektur
  • Zum Download: Alle Beispiele aus dem Buch und Tutorials mit Bild und Ton

Google SketchUp ist in seiner Grundversion ein kostenloses CAD-Programm zum Konstruieren dreidimensionaler Objekte. Es eignet sich für eine schnelle visuelle Darstellung von dreidimensionalen Modellen und ist besonders für Architekten und Designer von Eigenheimen interessant.

Dieses Grundlagenbuch zeigt Ihnen anhand zahlreicher Praxisbeispiele aus der Architektur die Möglichkeiten von Google SketchUp und richtet sich insbesondere an Neulinge, die Wert auf einen praxisnahen Einstieg legen. Mit allen Übungszeichnungen zum Download und der im Internet frei verfügbaren Version von SketchUp können Sie sofort beginnen und in Kürze Ihre ersten eigenen Zeichnungen erstellen.

Der Autor behandelt den gesamten Funktionsumfang von SketchUp. Sie lernen nicht nur die grundlegenden Befehle kennen, sondern es wird auch Wert auf Hintergrundinformationen sowie komplexere Vorgehensweisen und das Erläutern trickreicher Funktionen gelegt, um größere realistische Objekte erstellen zu können. Es werden ebenfalls Funktionen der kostenpflichtigen SketchUp Pro-Version berücksichtigt: das Erstellen dynamischer Komponenten, Benutzung der neuen Volumenkörper-Modelliermöglichkeiten sowie das Plotten. So werden Sie umfassend in SketchUp eingeführt, um Ihre eigenen Ideen professionell umsetzen zu können.

Das Buch orientiert sich zwar an der Windows-Version, aber unter Berücksichtigung der MAC-spezifischen Tastencodes, die dort im Bildschirmdialog angezeigt werden, sind alle Beispiele auch auf dem MAC nachvollziehbar.

Aus dem Inhalt:
  • Exaktes Zeichnen mit Linien und Bögen
  • Benutzeroberfläche und Grundeinstellungen
  • Zeichenbefehle und Funktionen zum Bearbeiten
  • Arbeiten mit Gruppen und Komponenten (auch dynamische)
  • Layer, Oberflächen, Muster, Stile
  • Kamera-Funktionen und Animation
  • Modellieren mit Fotos
  • Zusammenspiel mit Google Earth und anderen CAD-Systemen
  • 3D-Volumenkörperfunktionen und ihre Anwendung
  • Plotten und Präsentieren
  • Übungsaufgaben zu jedem Kapitel
  • Referenz aller Funktionen
Über den Autor:
Detlef Ridder hat bereits zahlreiche Bücher zu AutoCAD und ArchiCAD veröffentlicht und gibt Schulungen an der Handwerkskammer München zu diversen CAD-Themen, insbesondere AutoCAD.