Die Revolution im E-Commerce

Zum Vergrößern in das Bild klicken

Die Revolution im E-Commerce

ISBN: 9783958455191
von Sangeet Paul Choudary, Marshall Van Alstyne und Geoffrey Parker
1. Auflage 2017
ca. 340 Seiten, Softcover
Lieferbar ab Februar

Wie neue Plattform-Geschäftsmodelle von airbnb und Co. den Markt verändern
Methoden und Strategien für Unternehmensgründer und Start-ups

  • Von bekannten Branchenführern wie airbnb, Uber, PayPal und Co. lernen
  • Strategie, Design, Launch, Monetarisierung, Governance, Metriken und Policy
  • Geschrieben von renommierten Wirtschaftsexperten und Unternehmensberatern

Uber. Airbnb. Amazon. Apple. PayPal. Alle diese Unternehmen revolutionierten die Märkte. Heute sind sie Branchenführer. Was ist das Geheimnis ihres Erfolgs? Diese innovativen Unternehmen basieren auf dem Businessmodell von Internet-Plattformen: Das Geschäftsmodell besteht dabei darin, dass Dienstleister oder Verkäufer mit den Endkunden in Kontakt gebracht werden. Das Unternehmen selbst tritt als Anbieter der Infrastruktur auf und stellt die notwendige Internet-Plattform zur Verfügung. So funktioniert es z.B. bei airbnb, wo Vermieter mit Mietern zusammenkommen. Das Unternehmen selber, airbnb, tritt kaum als Akteur auf, sondern stellt nur die Webseite zur Verfügung.
Die Autoren gehören zu den begehrtesten Experten auf dem Gebiet der Internetplattform-basierten Unternehmen und zeigen in diesem ersten Buch zum Thema, was man wissen und in die Wege leiten muss, um ein plattform-basiertes Unternehmen zu gründen.

Gründern und Start-ups erklärt dieses Buch, wie man ein erfolgreiches Plattform-Unternehmen startet. Es analysiert die Strategien von aufstrebenden Nachwuchs-Internetplattformen wie Tinder oder SkillShare und zeigt Wege, die wichtigsten Märkte zu identifizieren. Auch das Thema der Monetarisierung wird detailliert besprochen und es werden die diversen Möglichkeiten dazu erläutert. Zusätzlich gehen die Autoren auch auf grundsätzliche Fragen zu Sicherheit, Regulierung und dem Vertrauen der Konsumenten ein. Gleichzeitig sprechen die Autoren die derzeitigen Marktführer an und erklären, wie traditionelle Unternehmen sich an einen sich ändernden Marktplatz anpassen können. Da digitale Netzwerke immer allgegenwärtiger werden, werden sich genau die Unternehmen durchsetzen, die die Kraft der Plattform am besten nutzen. Darüber hinaus untersuchen die Autoren die Märkte, die wahrscheinlich als nächstes für eine Plattform-Revolution reif sein werden, wie das Gesundheitswesen, Bildung oder Energie.

Das Buch richtet sich an Unternehmensgründer und Start-ups sowie auch an Studenten mit dem Studienfach oder Vorlesungen im E-Commerce.